Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.021 Stichwörter • 48.219 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.327 Aussprachen • 154.138 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

York-Madeira

Die rote Rebsorte ist eine interspezifische Kreuzung zwischen Labrusca x Vinifera. Möglicherweise handelt es sich um einen offen abgeblühten Sämling von Isabella. Es sind Gene von Vitis aestivalis (?), Vitis labrusca und Vitis vinifera enthalten. Die Hybride ist im US-Bundesstaat Pennsylvania entstanden. Synonyme sind Baldwin’s Early, Black German, Bland Madeira, Blauer Madeira, Bordo, Canby’s August, German Wine, Hydes Eliza, Large German, Marion Port, Monteith, Nador Izabella, Petit Noir Parfumé de Worlington, Port Madeira, Raisin de Vorlington, Shepherd’s Port Wine, Small German, Tryon, Wolfe, Wolpe und Worlington. In Europa ist sie bereits seit den 1830er-Jahren bekannt. Die Rebe erbringt dunkelrote und alkoholstarke Weine mit ausgeprägtem Foxton. Sie wird auch als Tafeltraube verwendet. Zum Ende des 19. Jahrhunderts diente die Rebe auch als Unterlage.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.