Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.062 Stichwörter • 48.236 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.368 Aussprachen • 155.297 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Zeiseneck

Spitzen-Riede (Lage) in der Gemeinde Stetten bei Korneuburg im Süden des niederösterreichischen Weinbaugebietes Weinviertel. Der nach Süden ausgerichtete steile Weinberg besitzt Löss- und Lehmböden, die zum Teil mit den Überresten fossiler Muscheln und Schnecken durchsetzt sind. Die Riede hat ein sehr hohes Wasserspeicherungs-Vermögen. Durch die Lage am Rande eines großen Waldes ist sie großen Temperatur-Unterschieden zwischen Tag und Nacht ausgesetzt. Zusammen mit dem starken Herbstnebel sind dadurch sehr gute Voraussetzungen für komplexe, aromatische Weißweine gegeben. Vor allem wird hier Grüner Veltliner, aber auch Zweigelt kultiviert. Einen Anteil an der Riede hat zum Beispiel das Weingut Pfaffl Roman.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.