Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.638 Stichwörter • 48.646 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.914 Aussprachen • 149.237 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Zimbabwe

Die nördlich an Südafrika grenzende ehemals britische Kolonie Südrhodesien (als Teil von Rhodesien, das ehemalige Nordrhodesien ist die Republik Sambia) wurde 1980 unter dem Namen Zimbabwe unabhängig. Europäische Kolonisten führten in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts Reben ein. Aber erst ab den 1960er-Jahren wurde begonnen, kommerziell Weinbau zu betreiben. Das tropische Klima mit starken Regenfällen im Sommer ist nicht besonders dazu geeignet. Die besten Rebflächen liegen in Nähe der Hauptstadt Harare. Es werden die Weißweinsorten Cape Riesling (Crouchen), Chenin Blanc, Clairette, Colombard, Riesling, Moscatel (Muscat Blanc), Perel, Sauvignon Blanc und Sémillon, sowie die Rotweinsorten Alicante Henri Bouschet, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Cinsaut, Gamay, Pinotage und Pinot Noir kultiviert. Es gibt nur wenige Weingüter, u. a. Mukuyu Winery und das in den 1930er-Jahren gegründete Bushman Rock Estate.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.