Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.590 Stichwörter • 48.695 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.915 Aussprachen • 148.150 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Zlatarica Vrgorska

Die weiße Rebsorte stammt aus Kroatien; der Name bedeutet „Goldene von Vrgorac“. Synonyme sind Bila Loza, Bioka, Dračkinja, Francavidda, Francavilla, Plavka, Podbel, Zlatarica und Zlatarica Bijela. Über eine mögliche Verbindung zur italienischen Sorte Francavidda ist nichts bekannt. Sie darf nicht mit der Sorte Zlatarica Blatska Bijela verwechselt werden. Die früh bis mittel reifende Rebe ist anfällig für Echten Mehltau. Sie wird im Dalmatischen Hinterland um die namensgebende Stadt Vrgorac zwischen Split und Dubrovnik angebaut. Im Jahre 2010 wurde eine Rebfläche mit 19 Hektar ausgewiesen (Statistik Kym Anderson).

Quelle: Wine Grapes / J. Robinson, J. Harding, J. Vouillamoz / Penguin Books Ltd. 2012

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.