Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.545 Stichwörter • 49.275 Synonyme • 5.290 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 146.303 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

zum Teil gegorener Traubenmost

Ein zum Teil gegorener Traubenmost ist durch Gärung von Traubenmost gewonnenes Erzeugnis mit einem vorhandenen Alkoholgehalt von mehr als 1% vol und von weniger als drei Fünfteln seines Gesamtalkoholgehalts. Dafür gibt es in den einzelnen Ländern unterschiedliche traditionelle Bezeichnungen wie zum Beispiel Federweißer (Deutschland) und Sturm (Österreich).

Ein zum Teil gegorener Traubenmost aus eingetrockneten Trauben hingegen ist das aus eingetrockneten Trauben durch teilweise Gärung eines Traubenmosts gewonnene Erzeugnis mit einem Gesamtzuckergehalt vor der Gärung von mindestens 272 Gramm je Liter, dessen natürlicher und vorhandener Alkoholgehalt nicht geringer als 8% vol sein darf. Siehe auch unter Most.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.